Krankenhaus Düren
Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie oder Psychosomatische Medizin für die Schmerztherapie
< Zurück zur Übersicht   pdfPDF downloaden

dueren logo header

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie unbefristet in Voll- oder Teilzeit als

dueren bild

Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie oder für Psychosomatische Medizin für die Schmerztherapie

Mit höchstem Qualitätsanspruch an Medizin und Pflege trägt das Krankenhaus Düren eine besondere Verantwortung für die Gesundheitsversorgung der Menschen in der Region. Rund 20.000 stationäre und 55.000 ambulante Patienten vertrauen in jedem Jahr auf uns als führenden Schwerpunktversorger zwischen Köln und Aachen, zwischen Eifel und Niederrhein.
Die Sektion Schmerzmedizin im Krankenhaus Düren umfasst eine Ermächtigungsambulanz mit zwei ermächtigten Ärzten (ca. 800 ambulante Schmerzpatienten pro Jahr), darüber hinaus obliegt ihr die Versorgung der perioperativen Patienten durch den vom TÜV Rheinland zertifizierten Akutschmerzdienst. Zudem werden auf der Schmerzstation mit derzeit acht stationären Betten ca. 200 chronisch schmerzerkrankte Patienten pro Jahr interdisziplinär therapiert.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen sowohl Einzel- als auch Gruppentherapieeinheiten mit den Patienten durch
  • Sie erarbeiten im interdisziplinären Team Behandlungsansätze für die chronisch schmerzerkrankten Patienten
  • Sie bringen Ihre Expertise in die wöchentlich stattfindenden Teamsitzungen mit ein
  • Sie sehen Fort- und Weiterbildung im Gebiet der Schmerzmedizin als einen elementaren Bestandteil Ihrer Tätigkeit in unserem Haus an
  • Sie bringen die Bereitschaft der (anteiligen) Teilnahme an Feiertags- und Wochenenddiensten (Visitentätigkeit) mit.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin und sind ausgebildeter Facharzt für Psychiatrie oder Facharzt für Psychosomatische Medizin.
  • Sie sind erfahren in der Leitung von Gruppen, der Erstellung und Bearbeitung von Präsentationen und verfügen über ein hohes Maß an Empathie und Sozialkompetenz, arbeiten gerne im Team und schätzen den kollegialen Austausch.
  • Idealerweise verfügen Sie über Vorerfahrungen in der Versorgung chronisch schmerzerkrankter Patienten.

Wir bieten Ihnen

  • ein Kennenlernen Ihres neuen Teams im Rahmen eines Hospitationstages und die Teilnahme an einem Einarbeitungstag für neue Mitarbeiter/innen
  • die Möglichkeit der Weiterbildung z.B. zum Schmerztherapeuten (m/w/d)
  • Sozialleistungen (z.B. Kindertagesstätte auf dem Krankenhausgelände, vergünstigte Parkplätze und Mittagessen in der Cafeteria, Eurorad-Leasing)

Sollten Sie weitere Informationen wünschen, steht Ihnen der Sektionsleiter Schmerzmedizin, Herr Dr. med. Stefan Hegemann, gerne telefonisch (02421/30 1398) zur Verfügung.

Für Ihre aussagekräftige Bewerbung nutzen Sie bitte unser Bewerbungsformular.

contentmap_plugin

Unsere Jobbörsen

stellenmarkt neurologie

stellenmarkt kardiologie

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social-Media-Funktionen bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Hierzu teilen wir Ihre Nutzungsdaten auch mit Partnern.