Gesundheit Nord Klinikum Bremen-Ost
Oberarzt (m/w/d) mit Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie
< Zurück zur Übersicht   pdfPDF downloaden

header neu

 balken neu neu

 

Das Klinikum Bremen-Ost ist ein traditionsreiches Krankenhaus mit ca. 800 Betten und rund 1900 Beschäftigten. Das Haus hat ein breites medizinisches Versorgungsangebot und bietet gleichzeitig einen ganzheitlichen Blick auf Körper und Seele. Es ist in Bremen und überregional durch seine Psychiatrie und Psychosomatik, das Lungenzentrum und die Neurologie bekannt, genießt aber auch in den anderen somatischen Fächern einen ausgezeichneten Ruf weit über die Grenzen Bremens hinaus. Das Klinikum Bremen-Ost gehört zum Klinikverbund Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Finden Sie bei uns genau Ihren Job in unserer Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie als

Oberarzt/-ärztin (m/w/d) –
mit Zusatzbezeichnung spezielle Schmerztherapie

Unsere Klinik ist für die Leitung der Intensivstation und die anästhesiologische Betreuung der Patienten der Allgemein-, Unfall- und Thoraxchirurgie sowie bei diagnostischen und therapeutischen Eingriffen anderer Fachgebiete zuständig. Die Schmerz- und Anästhesieambulanz übernimmt die postoperative Schmerztherapie (ivPCA/PCEA, periphere Nervenblockaden mit Kathetertechniken), die konsiliarische schmerztherapeutische Versorgung stationärer Patienten sowie die Behandlung ambulanter Schmerzpatienten in Zusammenarbeit mit niedergelassenen Arztpraxen.

Sie fühlen sich angesprochen und suchen nach einer neuen Herausforderung? Unser professionelles Team freut sich auf Ihren kollegialen Führungsstil, Ihre ausgeprägte Sozialkompetenz und Ihr Engagement. Willkommen im Team!

Ihre Perspektiven

  • abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum und sehr gutem Arbeitsklima
  • unbefristeter Arbeitsvertrag in Teilzeit mit 30 Std. / Woche, tarifliche Lohnsteigerung
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung wie betriebsnahe KiTa, Kinderferienbetreuung, Kindernotbetreuung etc.
  • Jobticket, Ideenbörse, betriebliche Gesundheitsförderung mit Firmenläufen u.v.m.
  • Entgelt nach dem TV-Ärzte/VKA (E III), zusätzliche Altersversorgung (VBL)

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Anästhesie mit Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie
  • Qualifikation psychosomatische Grundversorgung wünschenswert
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Behandlung chronisch Schmerzkranker
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin und Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin wünschenswert

Ihre Aufgaben

  • anästhesiologische, intensivmedizinische und schmerztherapeutische Patientenversorgung
  • Vertretung der ärztlichen Leiterin der Schmerzambulanz
  • Initiative und Mitarbeit bei der Gestaltung innovativer Prozesse
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Bereichen und Berufsgruppen

Kontakt/Bewerbung:

Hubertus Rawert - Chefarzt - freut sich auf ein persönliches Kennenlernen, beantwortet Ihre Fragen vorab unter 0421 408-2217 und nimmt Ihre
Bewerbung bis zum 15.1.2022 gern unter hubertus.rawert@klinikum-bremen-ost.de entgegen.

Klinikum Bremen-Ost, Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Züricher Straße 40, 28325 Bremen

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

gesundeitnord logoAlle Jobs, alle Infos, alle Benefits unter www.gesundheitnord.de

contentmap_plugin

Unsere Jobbörsen

stellenmarkt neurologie

stellenmarkt kardiologie

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social-Media-Funktionen bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Hierzu teilen wir Ihre Nutzungsdaten auch mit Partnern.