RHK Orthopädische Klinik Markgröningen
Facharzt als Weiterbildungsassistent für die Zusatzbezeichnung oder Facharzt mit Zusatzbezeichnung "Spezielle Schmerztherapie"
< Zurück zur Übersicht   pdfPDF downloaden

header

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.

MedizinKonservativ

Wir suchen ab sofort für unsere Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie der Orthopädische Klinik Markgöningen gGmbH einen

Facharzt als Weiterbildungsassistent für die
Zusatzbezeichnung oder Facharzt mit
Zusatzbezeichnung "Spezielle Schmerztherapie"
(m/w/d)


Vertragslaufzeit: unbefristet in Teilzeit oder Vollzeit möglich 80% bis 100%

Unser Leistungsspektrum:

Die Orthopädische Klinik Markgröningen gGmbH ist ein hochmodernes, überregionales Kompetenzzentrum für Orthopädie und Rückenmarkverletzte, das in 5 hoch spezialisierten Kliniken das gesamte Spektrum der Orthopädie sicherstellt. Mit über 13.000 Operationen im Jahr zählt die OKM zu den größten orthopädischen Fachkliniken in Süddeutschland. Wir befinden uns auf einem anhaltenden Erfolgskurs, unsere fachliche Reputation geht weit über die Region hinaus. Die Klinik belegt in den Focus-Klinikenlisten regelmäßig Spitzenplätze und ist mehrfach zertifiziert und ausgezeichnet.

Ihre Aufgaben:

Eine optimale Versorgung unserer Patienten sicherzustellen, gemeinsam mit einem multiprofessionellen Team, bestehend aus Ärzten, Psychologischen Psychotherapeuten, einem speziell ausgebildeten Pflegeteam, Physio- und Ergotherapeuten. Hierzu gehören auch die Edukation von Patienten, die perioperative Versorgung von Patienten im Rahmen der Akutschmerztherapie und die Übernahme von Aufgaben in der Schmerzambulanz.

Ihr Profil:

  • Sie sind bereits Facharzt/ärztin mit der Zusatzbezeichnung "spezielle Schmerztherapie" oder möchten diese erwerben
  • Sie haben Interesse an der Arbeit mit Schmerzpatienten und an einem ganzheitlichen Behandlungskonzept
  • Sie arbeiten gerne in einem interdisziplinären Team mit speziell qualifiziertem Pflegepersonal, Physio- und Ergotherapeuten und Psychologischen Psychotherapeuten
  • Sie möchten Patienten sowohl stationär als auch ambulant versorgen
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in der Schmerztherapie

Unser Angebot:

Anspruchsvolle Aufgaben in einem Arbeitsumfeld, in dem Ihnen modernste technische Ausstattung und EDV-Systeme zur Verfügung stehen, erwarten Sie. Sorgfältige Einarbeitung und strukturierte Weiterbildung, umfangreiche und übergreifende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit finanzieller Unterstützung sowie interessante berufliche Entwicklungsperspektiven in einem leistungsstarken Verbund. Wir leben unser Leitbild und pflegen einen kooperativen Führungsstil und ein wertschätzendes Miteinander.

Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und
  • Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Verpflegung: preisermäßigte Speisemöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Ihre Ansprechpartnericon

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Dr. Carola Maitra, Telefon: 07145 91-54344
Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice:
Heike Reyes Castellanos, Telefon: 07145 91-53003

https://www.rkh-karriere.de

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.
Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

button

contentmap_plugin

Unsere Jobbörsen

stellenmarkt neurologie

stellenmarkt kardiologie

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social-Media-Funktionen bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Hierzu teilen wir Ihre Nutzungsdaten auch mit Partnern.