fbpx
Medizinische Hochschule Hannover
Assistenzärzte (m/w) mit fortgeschrittener oder abgeschlossener Weiterbildung für Anästhesiologie
< Zurück zur Übersicht  

640px Medizinische Hochschule Hannover logo.svg

 

Die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin der Medizinischen Hochschule Hannover erweitert ihr Aufgabengebiet und sucht daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

 

ASSISTENZÄRZTINNEN/-ÄRZTE
mit fortgeschrittener oder abgeschlossener Weiterbildung für Anästhesiologie in Voll- und Teilzeit

 

Die Klinik versorgt als ein zentraler Dienstleister der Hochschule täglich mehr als 50 anästhesiologische Arbeitsplätze aller operativen und konservativen Disziplinen und betreibt eine interdisziplinäre operative Intensivstation mit 21 Betten. Dabei werden jährlich mehr als 32.000 Anästhesien mit 138 VK im ärztlichen Dienst durchgeführt. Verschiedene Rettungsmittel (NEF, ITW und ITH) der Primär- und Sekundärrettung werden ebenso durch die Abteilung betrieben wie eine Schmerzambulanz und ein Akutschmerzdienst.


Der Klinikdirektor verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fach Anästhesiologie, spezielle anästhesiologische Intensivmedizin sowie Schmerztherapie.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere engagierte und teamfähige Mitarbeiter/-innen mit Interesse an einer soliden klinischen Ausbildung in unserem Fachgebiet. Die Stellen sind zunächst befristet auf mindestens 3 Jahre mit der Aussicht auf eine Entfristung.

Für die Weiterbildung zum/zur Anästhesisten/-in suchen wir Kolleginnen und Kollegen bevorzugt ab dem 3. Weiterbildungsjahr, die bereits anästhesiologische Vorerfahrung an anderen Kliniken erworben haben und ihre Weiterbildung komplettieren wollen. Für die Erlangung der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin und/oder zur Erweiterung des anästhesiologischen Spektrums sowie zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Schmerztherapie.


Wir bieten Ihnen ein hochmodernes Arbeitsumfeld mit elektronischer Narkosedokumentation und einem sympathischen kollegialen Team. Es erwartet Sie ein strukturiertes Rotationssystem, um Sie in allen Bereichen auszubilden. Sie finden bei uns ein exzellentes integriertes klinisches und wissenschaftliches Arbeitsumfeld in einer renommierten Klinik mit vielfältigen Möglichkeiten zur Promotion und ggf. auch Habilitation.Sie profitieren von dem umfangreichen Fortbildungsangebot der MHH und finden bei uns flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle.


Die Vergütung erfolgt gemäß TV-Ärzte (Uni).


Wir erwarten hoch motivierte kollegiale Mitarbeiter/innen mit Interesse an einem breiten, vielseitigen klinischen Arbeitsumfeld sowie einem Interesse an den akademischen Aufgaben einer Hochschule. Die Teilnahme an Bereitschafts- und Rufdiensten gemäß des Abteilungsdienstplanes gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Tätigkeit im Bereich des Notarztdienstes bzw. der Intensivverlegung.


Als familienfreundliche Hochschule bietet die MHH eine Kindertagesstätte und Kindernotdienstbetreuung an. Die Verkehrsanbindung ist sehr günstig.

Die MHH setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben.
Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.


Bewerbungen erbitten wir in elektronischer Form per E-Mail an oder per Post an:

Medizinische Hochschule Hannover
Univ.-Prof. Dr. med. Wolfgang Koppert, M.A.
Klinik für Anästhesiologie und
Intensivmedizin – OE 8050 –
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover
Tel.: 0511 532-2489 (Sekretariat Prof. Koppert)

www.mh-hannover.de

< Zurück zur Übersicht Ärzte  
contentmap_plugin

Stellenmarkt Neurologie

Besuchen Sie auch den Stellenmarkt Neurologie

www.stellenmarkt-neurologie.de

In eigener Sache

Die Deutsche Schmerzgesellschaft e.V. sucht zur Verstärkung ihres Teams der Bundesgeschäftsstelle ab möglichst 7. Januar 2019 oder früher teilzeit eine/n Büroaushilfe/stud. Mitarbeiter (m/w)

Zur Stellenanzeige

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Nichts gefunden?

Ihr Wunschjob wartet in Ihrem Postfach.

Der wöchentliche Job-Newsletter für Stellensuchende. Sie erhalten ab sofort automatisch per Mail die neuesten Angebote.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, siehe auch Datenschutzerklärung