Migräne- und Kopfschmerzklinik Königstein
Psychologische/r Psychotherapeut/in, Multimodale Schmerztherapie
< Zurück zur Übersicht   pdfPDF downloaden

210520 Facharzt Migraene und Kopfschmerzklinik Koenigstein logo

 

 

 

 

 

Psychologische/r Psychotherapeut/in, Multimodale Schmerztherapie

Ab dem 01.08.2021 suchen wir für unsere stationäre multimodale Schmerztherapie einen approbierten Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit.

Die Migräne- und Kopfschmerzklinik Königstein ist eine Klinik für stationäre Vorsorgeleistung, Rehabilitations- und Krankenhausbehandlung auf dem Gebiet der Migräne- und Kopfschmerztherapie. Schwerpunkte sind Migräne, trigeminoautonome Kopfschmerzerkrankungen (zertifiziertes Clusterkopfschmerz Competenzzentrum), Kopfschmerzen bei Übergebrauch von Akutmedikation, Gesichtsschmerzen, posttraumatische Kopfschmerzen und Kopfschmerzen bei Kindern- und Jugendlichen.

Dem multimodalen Therapiekonzept liegt ein biopsychosoziales Verständnis von Krankheit und Schmerz zugrunde. Es besteht eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem Team aus Psychologen, Physiotherapeuten und Ärzten mit Zusatzqualifikation Spezielle Schmerztherapie.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • psychologische Diagnostik und psychotherapeutische Behandlung unserer Kopfschmerzpatienten im Einzel- und Gruppensetting
  • Biofeedbacktherapie
  • Vorträge im Rahmen der Patientenedukation
  • Mitgestaltung der interdisziplinären Teambesprechungen
  • Befund- und Berichterstellung
  • Mitwirkung bei der Fort- und Weiterbildung

Was Sie mitbringen sollten:

  • Berufserfahrung im klinischen Bereich
  • Approbation als Psychologische/r Psychotherapeut/in
  • Interesse und Freude am interdisziplinären Arbeiten
  • Idealerweise Vorerfahrung im Bereich der psychologischen Schmerztherapie

 Unser Angebot:

  • ein engagiertes, kollegiales Team
  • ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • kontinuierliche interne sowie externe Supervision
  • Möglichkeiten zur Teilnahme an Fortbildungs- und Forschungsprojekten

Über die Klinik können Sie sich unter www.migraene-klinik.de informieren.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Leitende Psychotherapeutin, Frau Dipl. Psych. E. Liesering-Latta unter der Rufnummer 06174 29040 gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung können Sie gerne auch via E-Mail an personal@migraene-klinik.de zusenden

 

contentmap_plugin

Unsere Jobbörsen

stellenmarkt neurologie

stellenmarkt kardiologie

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social-Media-Funktionen bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Hierzu teilen wir Ihre Nutzungsdaten auch mit Partnern.